Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Search in posts
Search in pages

de
Wandverkleidung

Linea 3D PIX Wand

Akustikpaneele aus Massivholz für Wandverkleidungen. PIX spielt mit dem Kontrast zwischen der Farbe des freigelegten Holzes und dem Farbton der dunklen Lamellen.

Holzart und Ausführungen

  • Lack

    • Klarlack
  • Naturholzart(en)

    • Eiche
    • Kiefer
  • Wax Color

    • Eiche
    • Grau
    • Honigfarben
    • Kirschbaum
    • Mahagoni
    • Schokobraun
    • Weiß
    • Weiße Eiche
    • Wenge

Daten

  • TECHNISCHE DATEN

    Abmessungen Paneel2495 x 600 mm und 1880 x 600 mm
    Querschnitt Lamellen40 mm (Sichtseite) x 40 mm (Höhe)
    Abstand zwischen Lamellen35 mm
    Mittenabstand Lamellen75 mm
    Konterlatten rückseitig schwarz34 x 45 mm
    Gesamtdicke67 mm
    HolzartKiefer, Eiche
    Flächengewicht (Kiefer)13,8 kg/m2
    Flächengewicht (Douglasie)17,5 kg/m2
    Öffnung prozentual47 %
  • RÜCKSEITE

    Rückseite : steife Akustikplatten aus Steinwolle 120 kg/m3, überzogen mit schwarzem Vlies (Abmessungen 600 x 600 mm; Dicke 20 oder 22 mm).

    Gehört nicht zum Lieferumfang von Laudescher

  • MONTAGESYSTEM

    Mechanische Befestigung durch Verschraubung:
    – Nach DTU 36-2
    – Nach NF EN 14915

  • AUSFÜHRUNG / BRANDVERHALTEN (NACH EN 13501-1)

    NaturD-s2,d0 / B-s1,d0 / B-s2,d0
    LackD-s2,d0 / B-s1,d0 / B-s2,d0
    Wax colorD-s2,d0 / B-s1,d0 / B-s2,d0
    Wax color + LackD-s2,d0 / B-s1,d0 / B-s2,d0
  • SCHALLWERTE

    L’absorption acoustique a été mesurée selon la norme ISO 354. Les diverses données relatives à l’absorption acoustique (αp, αw, classe d’absorption) ont été calculées dans le respect de la norme ISO 11654 (LINEA + complément acoustique).

    • GEWICHTETER INDEXαw = 0,85
    • ABSORPTIONSKLASSEKlasse B
    • NACH ASTM C423:NRC = 0,9
    LINEA 3D PIX MUR + LR 20mm sur plénum E50mm laudescher resultats acoustiques linea

Unterlagen

LINEA 3D PIX pdf - 126,8 kB
Nuancier LINEA pdf - 1,1 MB
Descriptif type LINEA 3D PIX Mur zip - 594,9 kB

Referenzen